☰ Navigation
Hintergrundbild

Letzter Einsatz

Termine


FF Übung JF

FF Übung

Übung AGT

FF Faschingsball

News

Wissenstest der Jugendfeuerwehr

Vier unserer Jugendfeuerwehrmitglieder stellten sich heute dem Wissenstest. Die Fragen bewegten sich um das Thema „Brennen und Löschen“. Ohne Probleme konnten alle Teilnehmer aus der Feuerwehr Weigendorf, Wendelskirchen, Lengthal, Dornwang, Oberviehbach und Niederviehbach die Fragen in der jeweiligen Stufe beantworten.

Weiterlesen
Generalversammlung mit Neuwahlen

Am 27. August fand nach der coronabedingten Zwangspause, unsere Generalversammlung mit Neuwahlen der Kommandanten und der Vorstandschaft statt.
Zum 1. Kommandanten wurde Andreas Zellner und zu seinem Stellvertreter Christian Straubinger gewählt.

Weiterlesen
Spende an Jugendfeuerwehr

Im vergangenem Jahr feierte Alois Widbiller seinen 60. Geburtstag. Um aber nicht als Einzelner sich an den Geschenken zu erfreuen, beschloss Alois ebenfalls den Vereinen mit Jugendarbeit in der Gemeinde eine Freude zu bereiten und diese zu unterstützen.

Weiterlesen
Hilfskonvoi des LFV Bayern e. V.

Vom Freitag, 1. April 2022, bis Montag, 4. April 2022, nahm die FF Loiching mit ihrem Gerätewagen GW-L2 am Hilfskonvoi des Bayerischen Landesfeuerwehrverbands für die ukrainischen Feuerwehren teil.

Weiterlesen
„Arbeit im Ehrenamt honorieren!“

RA Christian Ginzel übergibt 500-Euro-Spende an die FF
Loiching. (ko) Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage wartete Rechtsanwalt Christian Ginzel von der Dingolfinger Anwaltssozietät Mossandl & Ginzel mit einer ansehnlichen Spende auf. Sein Rechtsanwaltskollege Andreas Mossandl und er haben sich dazu entschieden, einen Betrag von insgesamt 1.000 Euro zu spenden. Empfänger der ersten Hälfte der Spende der RA-Partnergesellschaft war die Kinderkrippe im neuen Kinderbildungszentrum in Kronwieden. Die Damen im Team, so Ginzel, leisteten auch in den Monaten der Pandemie unter erschwerten Bedingungen vorbildliche Arbeit zum Wohle der Kleinsten und damit auch der Familien.

Weiterlesen
„Ein heißes Training für den Ernstfall!“

Praxisnahe Ausbildung für 64 Atemschutzgeräteträger im Brandcontainer
Dingolfing/Loiching. (ko) Temperaturen von mehreren 100 Grad im Brandraum, dichter, beißender Rauch und knisternde Flammen bei einem simulierten Zimmerbrand: 64 Atemschutzgeräteträger (AGT) aus den knapp drei Dutzend Landkreisfeuerwehren, die mit Atemschutz ausgestattet sind, absolvieren im Laufe dieser Woche eine im wahrsten Wortsinne „heiße“ Ausbildung. Diese findet in einem holzbefeuerten Brandübungscontainer am Bauhof der Gemeinde Loiching statt.

Weiterlesen